Service- und Kontostand App Projekt erfolgreich im Markt

Sie wollen Prozesskosten sparen – weniger Anrufe im Call Center zu Umsatzfragen oder Kontoständen ?

Mit der neuen Service-/Kontostandsapp ist dies in wenigen Monaten erreichbar.

Sie müssen besondere Zielgruppen erreichen – Skeptiker, WenigNutzer oder Vorsichtige von der Nutzung einer einfachen App überzeugen ?

Nur ca. 50 % Nutzer des Onlinebankings reichen nicht, es müssen mehr Menschen digital erreicht werden. Mit dieser App können Sie dies einfach und schnell umsetzen.

Sie möchten Interessenten erreichen die „noch“ kein Konto haben ?

Dann nehmen Sie die Service-/Kontostand App denn diese App kann man bereits ohne Bankkonto nutzen. Der wichtige Content-Bereich mit Abo-Funktion auf Inhalte Ihrer vorausgewählten Rubriken ist sofort verfügbar.

Das können Ihre Nutzer erwarten:

  • Multibankenfähig: Neben den Sparda-Bank Konten können auch Konten weiterer Banken in der App hinzugefügt werden. Alle Konten werden übersichtlich in einer App dargestellt
  • Push-Mitteilungen: Die App informiert den Nutzer auf Wunsch, sobald ein bestimmter Umsatz (z.B. Gehalt) eingeht oder ein festgelegter Kontostand unterschritten wird. Übergreifend zu ALLEN Konten die der Nutzer in der App freigibt.
  • Benutzfreundlich: Die SpardaService-/KontostandApp wurde nach ergonomischen Grundsätzen  sehr übersichtlich, modern und einfach zu bedienen gestaltet
  • Sicher: Diese App ist für kritische und vorsichtige Nutzergruppen konzipiert und besonders sicher, da nur Kontoinformationen und Content angezeigt werden. Es können keine Transaktionen, wie Überweisungen etc. ausgeführt werden.
  • Smartwatch-Anbindung: Innovative Verknüpfung zur Smartwatch: Der Nutzer kann die Nachrichten auf der Smartwatch empfangen, ohne sein Smartphone aus der Tasche holen zu müssen.
  • Geldautomaten- und Filialsuche: Durch Aktivieren der Ortung auf dem Mobilgerät werden alle kostenlosen Abhebemöglichkeiten sowie alle Sparda-Filialen angezeigt.
  • Immer aktuell: Jede Bank kann Ihre eigene Zielseite für z.b. SocialMedia in der App integrieren (z.B. Sparda360, Sparda-Welt, Sparda-Blog) hier versorgt die Bank den Nutzer mit Themen rund um Ihre Bank. Der Nutzer kann dann per Abo sich Beiträge aus den Bereichen aussuchen, die von der Bank bereit gestellt werden z.B. News, Nachhaltigkeit oder Aktionen

NEU – Customer-Journey der App Nutzung (App-Inside)

  • APP-INSIDE: mit einem Event-basierten Tracking wurde ein Open-Source Tool angebunden, damit sind umfangreiche Analysen der App-Nutzung anonymisiert nutzbar. Nutzer-Journeys in der App sind damit direkt sichtbar und können unmittelbar zu Verbesserungen im User-Interface benutzt werden.

Schauen Sie selbst – hier das Video der Sparda-Bank München für Interessenten und Kunden:

Einfachste Bedienung mit modernster App Technologie. Mit PUTZ Digitaltransformation als zentraler Koordinator und Konzeptionierer sowie den  technischen Dienstleistern DATAGROUP und finAPI wurde das Projekt in einem Zeitraum von 6 Monaten realisiert.

Die Sparda-Banken Baden-Württemberg, Hannover und München nutzen diese App erfolgreich in Ihrer Interessenten und Kundenkommunikation.

Nehmen Sie noch heute HIER Kontakt auf – wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten auf wie Sie die Service-/Kontostand App schnell einführen können.